Ihr Erfolg

Natürlich ist ein Projekt anfangs eine Investition von Zeit und Geld. Damit diese Investitionen bei Organisationsentwicklungsprojekten abschätzbar sind, empfehlen wir vor Projektstart einen QuerCheck.

In welchem Zeitraum sich dies gelohnt haben wird, ermittelt im Einzelfall das Projektcontrolling. Zu diesen "harten" Faktoren kommen aber noch "weiche", nicht quantifizierbare, Aspekte hinzu. Und gerade diese leisten oft einen wesentlichen Beitrag zum künftigen Unternehmenserfolg:

  • transparente Prozesse
  • informierte und fähige MitarbeiterInnen
  • schnelle, seriöse Auskünfte intern sowie an Kunden und Lieferanten
  • qualifizierte, flexible und schnelle Problemlösungen und Reklamationsabwicklungen
  • laufend kompetente Entscheidungsgrundlagen für das Management

Früher oder später kommt ein neuer Wirtschaftsaufschwung - vorsichtig werden wieder mehr und größere Aufträge vergeben. Wer sich in dieser Phase nicht mehr mit dem Aufarbeiten der Krise beschäftigen muss, sondern sich bereits als kompetenter Partner erweist, sichert sich langfristige Kundenbeziehungen und volle Auftragsbücher!

 

An dieser Stelle wird Folgendes gerne nachgefragt:

Warum Unterstützung von außen?

Mit welchen Methoden kommen wir zu unserem Erfolg?

Wie ist der Projektablauf?