Erfolg vorbereiten

Unternehmen verdienen so lange Geld, wie sie es schaffen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Bis die Konkurrenz aufgeholt hat, muss das Unternehmen schon beim nächsten Schritt sein, um seine Stellung am Markt halten zu können.
 

Verfahrensanweisungen = Austauschbarkeit von Mitarbeitern
Damit unsere Unternehmen kostengünstig produzieren und global mithalten können, werden Abläufe straff geplant. Verfahrensanweisungen sollen überdies die Qualität sichern und den Wechsel von Mitarbeitern erleichtern.
 

Austauschbarkeit von Mitarbeitern = Verlust der Einzigartigkeit des Unternehmens
Ganz ehrlich: Alles, was in Verfahrungsanweisungen niedergeschrieben steht, ist in der Praxis schon so gut wie kopiert. Nicht nur die Chinesen sind Meister darin. Es gibt auch einen Begriff dafür: Second Mover Advantage. Wie also die eigenen Kernkompetenzen nachhaltig schützen, um es den Second Movern möglichst schwer zu machen?

Schlüssel zum Erfolg ist Individualität durch Motivation 
anstelle von Kopierbarkeit durch Handlungsanweisungen!

Heutzutage sind nicht mehr die Prozesse alleine die Kompetenzträger. In unserer westlichen Welt mit relativ hohen Personalkosten müssen wir uns klar werden, dass genau diese unsere große Chance sind: die Mitarbeiter. Motivierte, leidenschaftliche, sinnerfüllte, initiative Mitarbeiter sind nicht kopierbar.

Führungskräfte erleben zwei elementare Herausforderungen: das Schaffen einerseits einer Umgebung für motivierte Mitarbeiter und andererseits von Strukturen, die diese Mitarbeiter dennoch in funktionierenden Abläufen organisiert.

Die Prognosen rechnen mit Fachkräftemangel in immer mehr Bereichen. Je weniger potenzielle Mitarbeiter auf dem Markt sind, umso entscheidender wird es, eine wertschätzende Arbeitsumgebung bieten zu können. Für bestehende Mitarbeiter gilt: Je wohler sie sich im Unternehmen fühlen, desto weniger Chancen bestehen für  Abwerbungsbemühungen.

Das ist modernes Prozessmanagement, so wie wir es verstehen. Wenn Sie bereit sind, sich von althergebrachten Denkweisen zu lösen und sich einer wertschätzenden, respektvollen und umso rentableren Zukunft zuzuwenden, dann können wir Sie optimal unterstützen!

 

Nehmen Sie Kontakt mit Hinterauer Consulting & Training auf! Ich bespreche gerne persönlich mit Ihnen in einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch Ihre individuellen Anforderungen und Vorstellungen!

Ihre Claudia Hinterauer

 

 

Also nicht vergessen: Motivierte, leidenschaftliche, sinnerfüllte, initiative Mitarbeiter sind nicht kopierbar!

 

Warum einen externen Berater für ein Projekt einsetzen?

Mit welchen Dienstleistungen kann Hinterauer Consulting & Training uns unterstützen?

Welche Themen können bearbeitet werden?

Was hat ein Unternehmen von so einem Projekt?

Welche Erfahrungen haben andere bereits mit Hinterauer Consulting & Training gemacht?

 

 

Wir gratulieren unseren neuesten Gründern:

Chocolaterie zartbitter

www.kmus.net

FELLissimo

SOLEA

cillimus
Mag. Dr. Sabine Juffinger

Martin Gmeiner Käsespezialitäten